Das war die 10. Wunderwelt Modellbau

Es war eine der besten, der schönsten und vor allem eine der homogensten Messen/Ausstellungen, die je in St. Pölten gezeigt wurde. Eine richtige Jubiläumsmesse und dies zum 10. mal Wunderwelt Modellbau. Eine gemeinsame Veranstaltung der Firma Henzl Media und unserm Verein, dem MSC-Alpenvorland.

Zahlreiche Prominenz kam zur offiziellen Eröffnung der 10. Wunderwelt Modellbau ins VAZ St. Pölten. Bereits am ersten Tag konnte ein hoher Besucheranstrom verzeichnet werden, auch viele Schulen besuchten die Messe. Unter den Ausstellern findet sich heuer auch die HTL St. Pölten, welche Robot-Technik und Frästechnik präsentiert. Weiters ist auch die Flugschule Langenlebarn mit Flugmotoren und -rotoren auf der Messe zu finden.

„Mit knapp über 20.000 Besuchern konnten wir auch fast an die Besucher-Bestmarke herankommen und wir freuen uns schon aufs Nächste Jahr“, zeigen sich die Veranstalter Edith und Manfred Henzl sichtlich zufrieden und zuversichtlich für die weitere Zukunft. Ein tollen Plus an Ausstellern, Vereinen, Schulen und Besuchern sind ein sicherer Garant für die 11. Wunderwelt Modellbau von 11. – 13. März 2016.

Advertisements

Herzlich Willkommen beim MSC-Alpenvorland

Endlich!

Nach langem, ja ich weiß, hat lange gedauert, präsentiert sich die Seite in neuem Gewand!
Dem Trend entsprechend etwas interaktiver. Wir wollen jetzt nicht zu viel versprechen, haben uns jedoch zum Ziel gesetzt, die Seite etwas aktiver und aktueller zu halten. Das heißt:

  • Mehr Infos rund um den Verein und seine Mitgliederfamilie
  • Interessantes aus dem Bereich Modellflug
  • Bauprojekte, Baureports
  • Erfahrungsberichte
  • und, und und.

Ja, wir wissen es, das sagen die Meisten, mal sehen was am Ende des Tages rauskommt!

Viel Spaß!

Euer MSC-Alpenvorland